ROST & BETON

Zarte Begegnung Zweier Giganten

 

Daten:  

2022: Do 27. & Fr 28. Januar | Do 29. & Fr 30. September

 

Die Verwandlung von grauem, unscheinbaren Eisen in ein betörendes Rost mit seinen unglaublich aufregenden Rot-Brauntönen, ist und bleibt ein Erlebnis. In Kombination mit dem rohen Beton ist die (Tiefen-)Wirkung der Oberflächen noch beeindruckender. Je nach Gusto kombinieren wir Rost und Beton mit den leuchtenden Kontrasten des Farbspektrums oder arbeiten mit den ebenso faszinierenden unbunten Farben oder Erdtönen weiter. Gegensätze wie Ruhe und Bewegung, Schwere und Leichtigkeit der Farben und Materialien, erzeugen eine faszinierende Spannung. Wir arbeiten mit verschiedenen Metallgrundierungen und stellen unser Oxidationsmittel selber her (ökologisch). Unsere lebendigen Rost & Betonflächen ergänzen wir je nach Lust und Laune mit Acrylfarben (gemalt/geschüttet), Kreide, Kohle, Collage.

 

Kurskosten: Fr. 426.– inkl. Basis-&Spezialmaterial (siehe Detailinfos)