LOOKING @ YOU

BILDBESPRECHUNGEN & authentische BILDGESTALTUNG. 

Wann ist ein Bild fertig? Wir schärfen den Blick und unsere Intuition.

Daten: 

2022: Do 10. & Fr 11. März | + Herbst

 

«Wenn keine blöde Stelle mehr im Bild ist – dann ist fertig», so der deutsche Künstler Gerhard Richter… Was einfach tönt, ist in der Tat für uns Maler*innen immer wieder eine Herausforderung. Was braucht mein Bild noch? Wie schaffe ich es, meinem Bild mehr Tiefe oder Dynamik zu geben? Mehr Ausdruck, Authentizität oder Ruhe? Wie kann ich mutig neue Impulse setzen, Gegenwärtiges loslassen und Neues erschaffen? Vom Chaos zur Ruhe und Ausgeglichenheit oder umgekehrt? Wie festige ich generell mein Selbstvertrauen in der abstrakten Malerei?

 

An 2 Kurstagen werden wir Eure mitgebrachten und im Kurs gestalteten Werke besprechen. Im Plenum und im Einzelcoaching. Ihr könnt bis zu 5 Bilder mitbringen, an welchen ihr nach der Besprechung weiterarbeiten könnt. Ich werde Euch eine Auswahl an Materialien (zbsp. Marmormehl, Rost, Bitumen etc.) zur Verfügung stellen, die wir vor Kursbeginn definieren werden (Umfrage bei den TN per Email). Dieser Kurs ist ein weiterführender Dialog mit dir selbst, deinen inneren und äusseren Bildwelten und deiner authentischen Bildgestaltung. Basistechnik: Acryl, Kohle, Pastelle.

 

Kurskosten: Fr. 426.– inkl. Basis-&Spezialmaterial (siehe Detailinfos)